Interner Auditor

(DEKRA- Certificated)

QMB Ausbildung an der AFQ Berlin

Jedes Unternehmen mit einem Qualitätsmanagementsystem muss im Laufe des Jahres interne Audits durchführen. Die Art des Qualitätsaudits, sowie die Termine, legt der Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB) im Auditplan Anfang des Jahres fest. Diese Audits normgerecht und gewinnbringend für das Unternehmen durchführen zu können, bedarf Fachkompetenz,  die  ein  geschulter  Interner  Qualitätsauditor  mitbringt.

Jedes Audit bietet dem Unternehmen die Chance auf Fehlerminimierung und Verbesserung des eigenen Qualitätsmanagementsystems nach

DIN EN ISO 9001:2015. Aus diesem Grund sollte auch nur ein Interner Auditor, der speziell geschult ist, jene internen Audits durchführen, da er durch seine Fachkenntnisse die Audits effektiv und effizient gestalten kann. Gerade mit Blick darauf, dass es nicht immer einfach ist, die richtigen Fragen zum Qualitätsmanagement auf die richtige Weise zu stellen und beteiligte Mitarbeiter sich allzu leicht hinsichtlich der persönlichen Arbeitsleistung in Frage gestellt fühlen, ist ein QM-Auditor-Training erforderlich.

Interner Auditor werden an der AFQ Berlin

In unserer einwöchigen praxisorientierten Schulung lernen Sie als Interner Qualitätsauditor wie

  • die Rolle des internen Audits bei der Aufrechterhaltung und Optimierung von Managementsystemen zu beschreiben
  • Zweck und Struktur der Norm DIN EN ISO 9001:2015
  • die Vorbereitung und Planung eines internen Qualitätsaudits
  • Auditnachweise mithilfe von Beobachtung, Gespräche und Stichprobenüberprüfung von Dokumenten zu sammeln
  • das Erstellen sachlicher Auditberichte, die dazu beitragen, die Effektivität des QMS zu steigern
  • Wege vorzuschlagen, um die Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen zu überprüfen


Unser Kurs “Interner Auditor” ist dabei Teil unseres Angebots zur Weiterbildung Qualitätsmanagement an der AFQ in Berlin, ideal im Rahmen einer Zertifizierung nach ISO 9001.

Inhalte im Seminar

Einführung Auditierung, Zertifizierung und Akkreditierung

  • Begriffsbestimmung
  • Arten von Audits
  • Grundsätze, Vorschriften und gesetzliche Grundlagen
  • Normen und Richtlinien der QM Zertifizierung
  • Psychologische Aspekte
  • Qualifikation von Auditoren

Techniken der Qualitätsverbesserung

  • Beobachtung und Beobachtungsmethoden
  • Aufzeichnungen und Aufzeichnungsmethoden
  • Beobachtungsfehler
  • Qualitätsverbesserungsprojekte und -programme
  • Methoden

Planung und Vorbereitung von Audits

  • Management von Auditprogrammen
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Auditpläne
  • Auditaufzeichnungen
  • Berichte und Überwachung von Audits
  • Kombinierte Systemaudits

Auditprozess

Vorbereitung, Durchführung und Nacharbeitung

Auditplanung

Kommunikationsarten und -wege

Datensammlung und -analyse
 
Bewertungsprozess

Abschließend wird eine Prüfung durch die DEKRA Certification GmbH durchgeführt. Nach erfolgreichem Bestehen bekommt jede/r Teilnehmer/in ein DEKRA – Personenzertifikat.

Zeiten:

Montag – Freitag  09 – 16:00 Uhr

Gesamtdauer:

1 Woche (37 UE + 3 UE Prüfung)

Die  Akademie Futurum Qualitas steht für:  BILDUNG Ihrer Zukunft! Unsere Seminare und Weiterbildungen richten sich sowohl an Einzelpersonen als auch an Unternehmen und Vereine. Neben dem Qualitäts-managementbeauftragten-Lehrgang finden Sie in unserem Angebotsspektrum “QM-Schulung Berlin” auch die Fortbildungsmöglichkeiten

 

Bei Interesse stehen wir Ihnen für eine ausführlichere Beratung gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns jetzt und fordern Sie kostenlos ein persönliches Angebot an!